Schlafberatung Frankfurt

Startseite » Beratung » Schlafberatung

Mein Baby wird nachts sehr häufig wach

Ich bin müde und wir brauchen eine Veränderung im Schlafrhythmus

Mein Baby schläft sehr wenig und schreit sehr viel

Mein Baby schläft nur mit äußeren Reizen (Geräusche, Wippe, etc.) ein

Wie kann ich die Schlafsituation verbessern?

Ich habe schon so viel ausprobiert, aber nichts funktioniert

In unserer Schlafberatung helfen und unterstützen wir Sie, die Situation rund ums Schlafen zu verbessern und dadurch entspannter und gelassener zu werden.

Die Müdigkeit, die mit einem neuen Erdenbürger bei den Eltern einzieht, ist oft mit eine der größten Veränderungen. Die Nacht wird zum Tag, man schläft nur wenige Stunden am Stück und nach einer Zeit wird man gereizt und sehr müde. Häufig wird viel versucht, um die Situation zu verbessern.

In unserer Schlafberatung möchten wir Sie unterstützen, Sie und Ihr Baby entspannter (Ein-) Schlafen zu lassen.

Unsere Beratung beinhaltet ein ausführliches Gespräch über die Gesamtsituation. Wir erstellen mit Ihnen einen gemeinsamen Plan, klären über Hintergründe auf und unterstützen Sie bei Veränderung. Nach der Beratung begleiten wir Sie über Mail oder Telefon weiter. Häufig sind unsere Beratungen sehr erfolgreich und schnell werden Veränderungen sichtbar.

Schlafberatung Preise

Beratung als Hausbesuch, online oder bei uns in den Räumlichkeiten

Preis Beratung:
50,00 € pro Stunde

Jede weitere angefangene viertel Stunde:
15,00 € pro 15 Minuten

Fahrtkosten bei Hausbesuch:
0,50 € pro gefahrener Kilometer

Beratung telefonisch/ per E-Mail

Preis Telefonberatung:
1 Euro/ Minute

Per E-Mail:
– kurze Anfragen kostenlos
– ausführliche Mails zw. 5,00 und 30,00 €

Sie möchten sich gerne beraten lassen?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns Montag bis Freitag, von 09:00 bis 18:00 Uhr entweder per Telefon unter

069 24798831

oder jederzeit per Email unter info@elternkurse-ffm.de,
oder auch über unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular