Über Uns

Startseite » Über Uns

Als Kinderkrankenschwestern haben wir sehr viel Erfahrung im Umgang mit Säuglingen. Wir sehen Kinder oft aus einer anderen Perspektive als Eltern und andere Berufsgruppen.

Unser Angebot basiert auf der Vermittlung von Wissen zu theoretischen Hintergründen wie auch den Methoden zur praktischen Umsetzung, deren Anwendung geübt wird. Eltern lernen nach unseren Erfahrungen auf diesem Weg einen besseren und sicheren Umgang mit ihrem Kind.

Über das Internet sind heute zahllose Quellen zu Gesundheitsfragen schnell erreichbar – andererseits ist ein Kinderarzt zu deren richtiger Einordnung oder einer Untersuchung des Kindes nicht immer gleich verfügbar.

Daher liegt es uns am Herzen, Eltern ein fachlich fundiertes Basiswissen für eine eigene Einschätzung mitzugeben. Unsere Schwerpunkte sind dabei Prävention und Sicherheit im Umgang mit dem Kind.

Durch unsere Berufserfahrung auf neonatologischen und intensivmedizinischen Stationen, aber auch durch regelmäßige Fortbildungen zu den Themen Elternberatung und Kommunikation, haben wir eine hohe fachliche Kompetenz aufgebaut. Dieses Wissen möchten wir gerne weitergeben und Eltern so unterstützen.

Teresa Fischbach

Mein Name ist Teresa Fischbach, und ich arbeite seit mehr als fünfzehn Jahren als Kinderkrankenschwester. Ich bin Mutter von zwei Kindern (3 und 5 Jahre).

2010 habe ich die Weiterbildung zur Fachkinderkrankenschwester für pädiatrische Intensivpflege absolviert und arbeite auf der Kinderintensivstation der Universitätsklinik Mainz. Zuvor habe ich viele Jahre als Kinderkrankenschwester in den Stammzelltransplantationszentren der Universitätskliniken Tübingen und Frankfurt gearbeitet.

Seit 2014 bin ich Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin. Seit Anfang 2012 berate ich Eltern und Familien zu Gesundheitsthemen und gebe Eltern-Kind-Kurse.

Zusätzliche Qualifikationen:

  • Zertifizierte Erste-Hilfe-Trainerin (BG anerkannt)
  • Zertifizierte Präventionsassistentin bei der Deutschen Akademie für Prävention und Gesundheitsförderung im Kindes- und Jugendalter e.V.
  • Zertifizierte Babymassagekursleiterin für Babymassage bei der Deutschen Gesellschaft für Babymassage e.V. (DGBM e.V.)
  • 2012: Ausbildung vivafamilia – Hebammen und andere Gesundheitsberufe beraten Familien (Ein Projekt des Ministeriums für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen Rheinland-Pfalz)
  • Trageberaterin (Grund- und Aufbaukurs bei der Trageschule Dresden) und weitere Fortbildungen …

Cornelia Bastanier

Mein Name ist Cornelia Bastanier. Ich bin Fachkinderkrankenschwester für Intensivmedizin im Kindes- und Jugendalter.

Mehr als 25 Jahre war ich in verschiedenen Klinik in Deutschland tätig, zum Beispiel in Dortmund, Regensburg, Wiesbaden und Frankfurt am Main. Dabei habe ich umfassendes Wissen in den Bereichen Pädiatrische Neonatologie und Intensivmedizin, Kinderchirurgie und Onkologie erlangt.

2008 wechselte ich aus dem klinischen Bereich in den Präventionsbereich und berate seitdem zu verschiedenen Gesundheitsthemen im Kindesalter.

Folgende Zusatzqualifikationen habe ich dafür erworben:

  • Erste-Hilfe-Trainerin (BG-Anerkennung)
  • Präventionsassistentin (Deutsche Akademie für Prävention und Gesundheitsförderung im Kindes- und Jugendalter e.V.)
  • Trageberaterin (Grund- und Aufbaukurs) bei der Trageschulde Dresden®
  • Kinderschutzfachkraft und Familienkinderkrankenschwester und weitere Fortbildungen…